Geschichte - Rivalith

Direkt zum Seiteninhalt

Geschichte


 RECHTZEITIG AN DIE DACHSANIERUNG DENKEN!



Seit mehr als 30 Jahren beschäftigen wir uns mit Dachsanierungen.
 
Inzwischen haben wir uns auf Dachabdichtungen mittels Polyureabeschichtungen spezialisiert.
 
 
Mit unserer Technik ist es möglich, auch nur akute Problemstellen dauerhaft zu sanieren.
 
Das sind erfahrungsgemäß meistens Lichtkuppeln, Hochzüge, Einbindungen, Durchlässe und Durchwurzelungen.
 
Wir garantieren, wir dichten ab!
 
NAHT UND FUGENLOS – 100 % DICHT!
 
Gerne sehen wir uns Ihr Problemdach an! Vereinbaren Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Termin!
RIVALITH – wir sind das Original!

Ende der 1970er Jahre fiel dem gelernten Textilkaufmann Helmut Niedermayr eines Tages auf, dass die meisten Firmenportale unsauber waren.

Wie es schon immer seiner Art entsprach, fackelte er nicht lange und gründete eine Reinigungsfirma.

Er begann als „Onemanshow", bewaffnet mit Leiter, Besen, Putzkübel und Reinigungsmittel.
Key Account Manager und Cleaning Person  in Einem, wurde ihm schon bald zweierlei klar:
die handelsüblichen Putzmittel eignen sich nicht wirklich für professionelle Reinigung, und: ich brauche Personal und einen Firmennamen.
In Zusammenarbeit mit einem befreundeten Chemiker entstanden nach und nach unter der geschützten Marke RIVALITH spezielle Reinigungsmittel, die den wechselnden Anforderungen gerecht wurden.

Mitte der 1980er spezialisierte sich RIVALITH auf die Reinigung und Imprägnierung von Natur- und Kunststeinböden im Innen- und Außenbereich.

Seit 1991 ist RIVALITH auch Ansprechpartner für sanierungsbedürftige Hausdächer aller Art. Ob Welleternitdach oder Ziegeleindeckung, ob Flachdach oder Walmdach; wenn die Grundsubstanz in Ordnung war, wurden im Lauf der Jahre sämtliche Arten von Dächern professionell gereinigt und neu beschichtet.

Auch Fassaden jeglicher Bauart gehörten zum Aufgabengebiet. Ob verschmutzte Alufassaden (Voest Alpine, BrauAG) oder Marmor (Oberbank Linz, EKZ Kiesl Salzburg), ob Einfamilienhäuser mit Algenproblemen:
mit RIVALITHPRODUKTEN & dem RIVALITH-TEAM wurde es wieder sauber.

Im Jahre 2015 entstand die Idee bei den Dachbeschichtungen neue Wege zu gehen.
Der Kunststoff Polyurea hatte es uns angetan. Anfänglich in Amerika Mitte der 1980er Jahre für den Fahrzeugbau entwickelt, wurde schon bald klar, dass ein ungeheures Potential in dieser Technik steckt.

RIVALITH – PUR: Nahezu unverwüstlich, UV-beständig, extrem dehnfähig, von minus 30° bis plus 140° Grad temperaturbeständig, haftend auf fast allen Untergründen.

Nach vier Jahren Entwicklung und Versuchen, Material- und Maschinentests war es 2019 soweit: wir schaffen es, Dächer 100%ig abzudichten. Und das Ganze zu einem Preis, der eine Dachsanierung erschwinglich und damit sinnvoll macht.
         Wir sanieren bei laufendem Betrieb                
Zurück zum Seiteninhalt